Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr
und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag: 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Telefon: 0 83 41/4 02 28
E-Mail: info@decrignis-wein.de

Wein aus Frankreich

Als relativ junges Weinbauland im Gegensatz zu Griechenland und Italien. Noch zu der Zeit, als die Kelten den Süden Frankreichs besiedelten ( 6. Jhd. vor Christus ) brachten die Griechen die ersten Weinreben nach Frankreich. Jährlich werden ca. 46,5 Mio Hektoliter Wein in Frankreich hergestellt. Damit liegt Frankreich, nach Italien, an zweiter Stelle der weltgrößten Erzeuger. Ca. 66 % der erzeugten Weine werden im Land selbstgetrunken. Durch das Preisniveau der französischen Weine werden wertmäßig sogar 25 % der Weltweinprduktion in Frankreich erwirtschaftet.

In Frankreich sind die einzelnen Weinbaugebiete durch die AOC- Bestimmungen streng kontrolliert. Diese sorgen für eine kontrollierte Herkunftsbezeichnung. Über die AOC Zulassungen werden die zugelassenen Rebsorten im Gebiet, die Verschnittanteile oder auch Reblächenbegrenzungen kontroliert. Heute werden ca. 867 400 Hektar Weinbaufläche betrieben.

In Frankreich wurde schon sehr früh die Bedeutung der verschiedenen Böden, der klimatischen Bedingungen in Kombination zu den verschiedenen Rebsorten erkannt. Der Einfluss dieser Faktoren, in Verbindung mit der Weinmacherkunst des Winzers ergeben individuelle und charaktervolle Weine. Rund 70 % der Weinproduktion in Frankreich entfällt auf Rotwein. Häufige Rebsorten sind Merlot, Grenache, Syrah und Cabernet Sauvignon. Herausragende Weißweine bestehen in erster Linie aus Chardonnay. Aber auch Sauvignon Blanc hat seine Bedeutung.

Eines der bekanntesten Weinbaugebiete ist Bordeaux, das weltweit Maßstäbe setzt und mit einem hohen Anteil von Spitzenweinen vertreten ist. Hier werden die Weine aus mehreren Rebsorten gemischt und als sogenannte Cuvèes, oder sogenannte Bordeaux-Verschnitt erzeugt. Aber auch Burgund mit Top sortenreinen Weiss- und Rotweinen ist ein weltweit anerkanntes Spitzenweinbaugebiet. Auch der Rest Frankreichs hat tolle Weine zu bieten und ein Blick in die einzelnen Weinbauregionen lohnt sich.

 

Log in